Wärmedämmung

Eine Investition, die sich schon nach wenigen Jahren bezahlt macht – beim Neubau wie beim Altbau.

 

Viele Jahre Erfahrung aus der Praxis haben gezeigt: Die beste Lösung für effektiven Wärmeschutz heißt Fassadendämmung. Eine gute Wärmedämmung gehört heute zu den wichtigsten Eigenschaften einer Immobilie. Nicht nur Heiz- und Energiekosten lassen sich dadurch sparen, die Wärmedämmung ist auch ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz, denn nach wie vor erfordert die Gebäudeheizung und -klimatisierung neben dem Verkehrssektor die größten Energiemengen. Die zum Anfang investierten Baukosten in eine bessere Wärmedämmung amortisieren sich durch den geringeren Energieverbrauch bereits nach kurzer Zeit.

 

Weniger Kosten bei gleichzeitiger Steigerung der Wohnbehaglichkeit und nicht zu vergessen: Eine hochwertige Fassadendämmung ist eine unmittelbare Wertsteigerung Ihrer Immobilie.

 

Wenn Sie die Gebäudehülle Ihre Immobilie optimal und effizient dämmen möchten, sollten Sie auch diese Punkte nicht außer acht lassen:

Kellerdecke

Der Wärmeabfluss zu einem unbeheizten Keller wird am besten durch eine Wärmedämmung direkt unter der Kellerdecke unterbunden.

Geschossdecke

Es ist allgemein hin bekannt, dass nicht ausgebaute oder ausbaubare Dachräume wahre Energiefresser sein können. Eine gute Dämmung schafft da schnell und günstig Abhilfe, z. B. kann von oben mit Verbundplatten, Schüttdämmung oder Mineralwolle gedämmt werden.

Rohrleitungen

Besonders effektiv beim Heizkosten senken: Rohrleitungen, die mit einen Mantel aus Schaum gedämmt sind.

Fenster

Energieverluste durch alte und undichte Fenster können enorme Heizkosten verursachen. Zum einen geht Wärme durch Glas und Rahmen, zum anderen ein nicht unerheblicher Teil als Lüftungswärme durch Undichtheiten der Rahmen verloren. Ein modernes Fenster mit Wärmeschutzverglasung lässt im Vergleich zu einem einfach verglasten Fenster bis zu 75 Prozent weniger Energie nach draußen entweichen.

Malerbetrieb
Patrick Fritsche GmbH
Malermeister

für Raum & Fassaden

Grabenstr. 173

47057 Duisburg

Tel.: 02 03 - 44 92 232

Tel.: 02 08 - 60 70 399

Fax: 02 03 - 44 98 853